30 Jahre Mülltrennung: Entsorgungsbranche for...
30 Jahre Mülltrennung

Entsorgungsbranche fordert neuen Kurs in der Abfallpolitik

IMAGO / Rolf Poss
Am 12. Juni 1991 wurden erstmals Regeln zum Mülltrennen im Bundesgesetzblatt publiziert. Gelbe Säcke und Gelbe Tonnen wurden sukzessive flächendeckend eingeführt.
Am 12. Juni 1991 wurden erstmals Regeln zum Mülltrennen im Bundesgesetzblatt publiziert. Gelbe Säcke und Gelbe Tonnen wurden sukzessive flächendeckend eingeführt.

Vor 30 Jahren läutete Deutschland mit der Einführung des Gelben Sacks die Wende ein. Doch die Mülltrennung ist in die Jahre gekommen. Probleme machen insbesondere Verbundverpackungen. Entsorgungsunternehmen fordern ein Umdenken bei Politik, Industrie und Handel. 

Vor 30 Jahren läutete Deutschland mit der Einführung des Gelben Sacks die Wende ein. Doch die Mülltrennung ist in die Jahre gekommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats