Advertorial: Obazda von ALPENHAIN – ein Origi...
Advertorial

Obazda von ALPENHAIN – ein Original feiert Geburtstag

Zum Jubiläum präsentiert sich Obazda in einer aufmerksamkeitsstarken crossmedialen Kampagne. Ein Mix aus klassischen und digitalen Medien erhöht die Markenbekanntheit und erschließt neue Zielgruppen.
Zum Jubiläum präsentiert sich Obazda in einer aufmerksamkeitsstarken crossmedialen Kampagne. Ein Mix aus klassischen und digitalen Medien erhöht die Markenbekanntheit und erschließt neue Zielgruppen.

Vor 25 Jahren brachte die ALPENHAIN Käsespezialitäten GmbH als erste Molkerei den bayrischen Brotzeitkäse Original Obazda in die Kühlregale des Handels. Heute ist der vielseitige Aufstrich in ganz Deutschland und darüber hinaus beliebt. Zum Jubiläum brezelt sich Obazda mit neuem Design auf und wird in einer 360-Grad-Kampagne ausgiebig gefeiert.

Zur knusprigen Brezen, auf frisch gebackenem Bauernbrot oder einer Semmel, nach Geschmack garniert mit Zwiebelringen – Obazda ist von einer typisch bayrischen Brotzeit nicht wegzudenken. Die Erfindung des würzigen Aufstrichs wird der Wirtin Kathi Eisenreich zugeschrieben: Im Weihenstephaner Bräustüberl in Freising soll sie Obazda in den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts erstmals ihren Gästen aufgetischt haben – als pfiffige Verwertung von überschüssigem Camembert. Seit 1994 bietet die ALPENHAIN Käsespezialitäten GmbH die Käsezubereitung als Original Obazda streichfertig im Lebensmitteleinzelhandel an.
Bayrisches Traumpaar: Obazda passt perfekt zu einer knusprigen Brezen.
Bayrisches Traumpaar: Obazda passt perfekt zu einer knusprigen Brezen.

Bayrisches „Reinheitsgebot“

Als echt bayrisches Kulturgut ist Obazda seit 2015 von der EU geschützt und darf nur in Bayern und nach traditioneller Rezeptur hergestellt werden. Die im Alpenvorland in Lehen bei Pfaffing beheimatete Familienkäserei ALPENHAIN vermischt dazu Camembert mit Rahm, Butter und Gewürzen– „obazen“ heißt das auf gut Bayrisch. Der hohe Camembert-Anteil von 53 Prozent sorgt für besondere Cremigkeit und vollen Käsegeschmack. Verwendet wird ausschließlich Alpenmilch von rund 250 bäuerlichen Betrieben direkt aus der Region. Das garantiert einen Rohstoff, der so frisch und hochwertig ist, dass keine weiteren Zusätze nötig sind: Obazda und auch alle anderen Markenprodukte von ALPENHAIN werden ganz ohne Geschmacksverstärker sowie Farb- und Konservierungsstoffe hergestellt. Das komplette Sortiment ist vegetarisch.

Bildergalerie: ALPENHAIN-Sortiment




Starke Regalwirkung für Brotzeit-Range

Zum 25-jährigen Geburtstag ihres Leadprodukts haben die Käseexperten die Devise „Zeit zum Aufbrezeln“ ausgerufen und das Design des Brotzeitkäses überarbeitet. Die wichtigsten Elemente der bekannten Verpackung bleiben erhalten, doch das zeitgemäße Produktlayout und die moderne Bildsprache lassen den Klassiker zum Hingucker werden. Auch das Packaging der jüngsten Brotzeit-Innovation von ALPENHAIN, der Camembert Creme, wurde angepasst und mit der Obazda-Range vereinheitlicht. Damit ergibt das Sortiment von ALPENHAIN im Kühlregal ein stimmiges Bild und lässt sich ideal platzieren. Marktforschungen bestätigen: Der neue Look lässt die Konsumenten vermehrt zugreifen.

„Durch die einheitliche Verpackungsarchitektur erreichen wir für Obazda und Camembert Creme eine deutlich stärkere Regalwirkung“, sagt Carolina Noske, Senior Produkt Manager bei ALPENHAIN. „Die frischen Farben und das moderne Layout mit den leckeren Serviervorschlägen kamen bei allen Umfragen sehr gut an. Übrigens ausdrücklich auch bei unseren Stammverwendern, was uns besonders freut.“
Lecker gerollt: Die vielseitige Käsecreme ist sehr flexibel im Einsatz. So erhält zum Beispiel auch ein klassischer Wrap mit Obazda das gewisse Etwas.
Lecker gerollt: Die vielseitige Käsecreme ist sehr flexibel im Einsatz. So erhält zum Beispiel auch ein klassischer Wrap mit Obazda das gewisse Etwas.

Obazda im Mittelpunkt

Das Jubiläumsjahr wird von einer reichweitenstarken 360-Grad Jubiläumskampagne mit Multichannel-Effekt begleitet. Ziel ist es, durch einen effizienten Mix aus verschiedenen Kommunikationsmaßnahmen Obazda sowohl auf den klassischen wie auch den digitalen Kanälen in den Fokus zu stellen und dadurch die Markenbekanntheit zu steigern. Für noch mehr Zusatzabsatz präsentiert ALPENHAIN außerdem von März bis Juni im teilnehmenden Handel einen Jubiläums-Sonderbecher mit 150 g – als Geburtstagsgeschenk für die Konsumenten gibt es im Aktionszeitraum zusätzlich 25 g gratis. Abseits vom POS sorgen Medienkooperationen in Print und Online, TV-Co-Sponsoring sowie attraktive Aktionen auf der Facebook-Seite von ALPENHAIN ganzjährig für Aufmerksamkeit.

Kontakt
ALPENHAIN Käsespezialitäten GmbH
D-83539 Pfaffing
Tel: +49 (0) 80 39 / 402-0
Fax: +49 (0) 80 39 / 402-190
Weitere Infos finden Sie unter www.alpenhain.de
stats