Umweltsiegel: Alaskas Lachsfischer wieder MSC...
Umweltsiegel

Alaskas Lachsfischer wieder MSC-zertifiziert

Das Gros der Fischereien für Alaska-Wildlachs hat vergangene Woche ein neues Zertifikat des MSC erhalten. Damit können Produkte künftig wieder das MSC-Siegel tragen, die Lachs der Fangsaison 2013 enthalten und durchgängig von einer MSC-zertifizierten Lieferkette verarbeitet und gehandelt werden. Da jedoch weiterhin wichtige Erstverarbeiter nicht selbst zertifiziert sind, kann auch künftig nur ein begrenzter Teil der verfügbaren Rohware an Alaska-Wildlachs das MSC-Logo tragen, wissen Branchenkenner.

Fischspezialist Gottfried Friedrichs bringt jetzt wieder Ware in den Handel. "Wir konnten zwei unserer Erstverarbeiter überzeugen, sich an der Re-Ze

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats