Jahreszahlen 2015: Aryzta setzt auf Neuausric...
Jahreszahlen 2015

Aryzta setzt auf Neuausrichtung

Der schweizerische Backwarenkonzern Aryzta zeigt sich unzufrieden mit der Geschäftsentwicklung 2015. Das fehlende organische Umsatzwachstum sei für die Aktionäre enttäuschend, sagt Aryzta-CEO, Owen Killian, bei der Vorlage der Zahlen. In Zukunft werde das Unternehmen versuchen, aus der Neufokussierung auf Spezialitäten Kapital zu schlagen, heißt es in einer Mitteilung.

Der schweizerische Backwarenkonzern Aryzta zeigt sich unzufrieden mit der Geschäftsentwicklung 2015. Das fehlende organische Umsatzwachstum sei für

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats