Asahi steigt bei chinesischer Brauerei ein

Asahi steigt bei chinesischer Brauerei ein

Die japanische Brauerei Asahi Breweries steigt beim dem chinesischen Brauer Tsingtao ein. Die Japaner erwerben Medienberichten zufolge 19,9 Prozent der Anteile an der Gesellschaft. Der Kaufpreis liege bei 666,5 Mio. USD.

Die japanische Brauerei Asahi Breweries steigt beim dem chinesischen Brauer Tsingtao ein. Die Japaner erwerben Medienberichten zufolge 19,9 Prozent

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats