Außer-Haus-Geschäft: JAB kauft Pret A Manger
Außer-Haus-Geschäft

JAB kauft Pret A Manger

Die Kauflaune von JAB hält an. Die Holding der Familie Reimann übernimmt die Mehrheit am britischen Sandwich-Spezialisten Pret A Manger. Laut eines Medienberichts soll der Kaufpreis bei 1,5 Mrd. britischen Pfund liegen.

Die Kauflaune von JAB hält an. Die Holding der Familie Reimann übernimmt die Mehrheit am britischen Sandwich-Spezialisten Pret A Manger. La

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats