Babynahrung: DMK integriert Alete
Babynahrung

DMK integriert Alete

Unternehmen
Expansion: Das neue Werk in Strückhausen bietet Kapazitäten für größere Mengen.
Expansion: Das neue Werk in Strückhausen bietet Kapazitäten für größere Mengen.

Der Molkereikonzern DMK hat sein deutsches Babynahrungsgeschäft nach der Übernahme von Alete neu aufgestellt. Das neu gegliederte Eigenmarkengeschäft leitet in Deutschland künftig der ehemaliger Alete-Manager Peter Hüttmann.

Der Molkereikonzern DMK hat sein deutsches Babynahrungsgeschäft nach der Übernahme von Alete neu aufgestellt. Das neu gegliederte Eigenmark

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats