Millionen-Schaden: Bauern leiden unter Russla...
Millionen-Schaden

Bauern leiden unter Russland-Embargo

DBV
Bauernpräsident Joachim Rukwied beziffert den Schaden auf Hunderte Millionen Euro.
Bauernpräsident Joachim Rukwied beziffert den Schaden auf Hunderte Millionen Euro.

Das russische Einfuhrverbot für Lebensmittel aus der EU und den USA kostet die deutsche Landwirtschaft Hunderte Millionen Euro. "Russland war einer unserer drei größten Exportmärkte, und der ist praktisch weggebrochen", sagte der Präsident des Deutschen Bauernverbands, Joachim Rukwied, dem "Tagesspiegel".

Das russische Einfuhrverbot für Lebensmittel aus der EU und den USA kostet die deutsche Landwirtschaft Hunderte Millionen Euro. "Russland war einer

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats