Beiersdorf muss Straffung verdauen

Beiersdorf muss Straffung verdauen

Fedra
Nivea-Produzent büßt wegen Konzernumbau ein.
Nivea-Produzent büßt wegen Konzernumbau ein.

Der Beiersdorf-Konzern erwartet wegen Sortimentsstraffungen 2011 kein Umsatzwachstum und einen Rückgang der Ebit-Rendite. Im kommenden Jahr kehre das Unternehmen wieder auf dem Wachstumskurs zurück, meint Vorstandsvorsitzender Thomas-B. Quaas. Den 100. Geburtstag der Flaggschiffmarke Nivea will sich die Beiersdorf AG, Hamburg, etwas kosten lassen.

Der Beiersdorf-Konzern erwartet wegen Sortimentsstraffungen 2011 kein Umsatzwachstum und einen Rückgang der Ebit-Rendite. Im kommenden Jahr kehre da

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats