Tesa stabilisiert das Geschäft

Tesa stabilisiert das Geschäft

Beiersdorf
Die Klebstoffsparte Tesa legte um 9,8 Prozent zu.
Die Klebstoffsparte Tesa legte um 9,8 Prozent zu.

Ein starkes Wachstum der Klebstoffsparte Tesa hat im ersten Halbjahr wesentlich zum Umsatzplus des Hamburger Konsumgüterkonzerns Beiersdorf beigetragen. Wie das Unternehmen mitteilte, stiegen die Erlöse der ersten sechs Monate organisch um 2,6 Prozent auf 2,9 Mrd. Euro. Dank intensiver Werbung zum 100-jährigen Bestehen der Marke Nivea habe auch das gebeutelte Consumergeschäft zulegen können. Das Konzernergebnis nach Steuern erhöhte sich auf 258 Mio. Euro (Vorjahr: 249 Mio. Euro).

Ein starkes Wachstum der Klebstoffsparte Tesa hat im ersten Halbjahr wesentlich zum Umsatzplus des Hamburger Konsumgüterkonzerns Beiersdorf beigetra

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats