Beiersdorf-Tochter: Tesa profitiert von Gesch...
Beiersdorf-Tochter

Tesa profitiert von Geschäften in Asien

Carsten Milbret
Das Privatkundengeschäft von Tesa steht für ein Drittel des Umsatzes – den Rest erzielt die Beiersdorf-Tochter mit Industrieabnehmern.
Das Privatkundengeschäft von Tesa steht für ein Drittel des Umsatzes – den Rest erzielt die Beiersdorf-Tochter mit Industrieabnehmern.

Die Klebstoffsparte von Beiersdorf baut ihre Kapazitäten in Asien aus. In China investiert Tesa in ein neues Werk zur Herstellung von Spezialklebebändern für Elektronikprodukte. Die Hamburger reagieren damit auf die dynamische Entwicklung in der Wachstumsregion.

Die Klebstoffsparte von Beiersdorf baut ihre Kapazitäten in Asien aus. In China investiert Tesa in ein neues Werk zur Herstellung von Spezialkle

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats