Bierbranche: Rekordsommer war für Brauer nur ...
Bierbranche

Rekordsommer war für Brauer nur halb so schön

Andrej Privizer/Shutterstock
Trotz der vielen Sonnenstunden bleibt der Absatz hinter den Erwartungen.
Trotz der vielen Sonnenstunden bleibt der Absatz hinter den Erwartungen.

Das Wetter hat gebracht, was die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft nicht schaffen konnte: eine steigende Nachfrage nach Bier. Krombacher und Veltins wachsen nach ihrer Preiserhöhung kräftig, Warsteiner erkauft sich mit dem Verzicht auf selbige ein Absatzplus. Der Blick nach vorne aber zeigt, dass 2018 wohl eine Ausnahme bleiben wird.

Das Wetter hat gebracht, was die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft nicht schaffen konnte: eine steigende Nachfrage nach Bier. Krombacher und

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats