Brauereitarife: Gewerkschaft NGG will vor all...
Brauereitarife

Gewerkschaft NGG will vor allem Beschäftigung sichern

LenDog64, CC-BY-ND
Brauereien spüren die Pandemie vor allem durch die Schließungen in der Gastronomie und den Wegfall von Veranstaltungen.
Brauereien spüren die Pandemie vor allem durch die Schließungen in der Gastronomie und den Wegfall von Veranstaltungen.

In der Tarifrunde für die 2500 Beschäftigten der Brauereien Krombacher, Veltins und Warsteiner zeichnet sich noch keine Einigung ab. Solange der Weg aus der Pandemie nicht klar erkennbar ist, will sich das Arbeitgeberlager nicht festlegen.

In der Tarifrunde für die 2500 Beschäftigten der Brauereien Krombacher, Veltins und Warsteiner zeichnet sich noch keine Einigung ab. Solang

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats