Coty will für Avon-Kauf nachlegen

Coty will für Avon-Kauf nachlegen

Die deutsche Milliardärsfamilie Reimann ist bereit, für den umworbenen US-Kosmetikkonzern Avon tiefer in die Tasche zu greifen. "In unserem abschließenden Bemühen, die Gespräche voranzubringen, ändern wir unser Angebot auf 24,75 US-Dollar (USD) je Aktie", erklärte Bart Becht, der Verwaltungsratschef des Parfümherstellers Coty in einem Brief.

Die deutsche Milliardärsfamilie Reimann ist bereit, für den umworbenen US-Kosmetikkonzern Avon tiefer in die Tasche zu greifen. "In unserem abschlie

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats