Einsparungen: Cutrale schließt Chiquitas Firm...
Einsparungen

Cutrale schließt Chiquitas Firmenzentrale

Archiv
Chiquita schließt die Zentrale in Charlotte.
Chiquita schließt die Zentrale in Charlotte.

Der neue Eigentümer von Chiquita Brands, das brasilianische Konsortium Cutrale und Safra, nimmt erste Veränderungen in Angriff: So wird die Firmenzentrale des Fruchtvermarkters in Charlotte (North Carolina) geschlossen. In der Zentrale sind 320 Mitarbeiter beschäftigt, die in andere Niederlassungen wechseln sollen. Interimis-CEO Brian Kocher hat die Belegschaft über die Schließung in einem Brief informiert.

Chiquita war erst 2012 von Cincinatti nach Charlotte umgezogen. Die Stadt Charlotte hatte den Bananenspezialisten mit Steuererleichterungen von 23 Mio. USD angelockt. Davon seien Chiquita bereits 2,5 Mio. USD zugutegekommen.

Der neue Eigentümer von Chiquita Brands, das brasilianische Konsortium Cutrale und Safra, nimmt erste Veränderungen in Angriff: So wird die Firmenze

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats