Drittes Quartal: Für Unilever bleibt Europa s...
Drittes Quartal

Für Unilever bleibt Europa schwierig

Carsten Milbret
Während es bei den Unilever-Umsätzen in Nordamerika noch zu einem kleinen organischen Plus von 0,3 Prozent reichte, verzeichnete das europäische Geschäft wegen sinkender Preise ein Minus.
Während es bei den Unilever-Umsätzen in Nordamerika noch zu einem kleinen organischen Plus von 0,3 Prozent reichte, verzeichnete das europäische Geschäft wegen sinkender Preise ein Minus.

Unilever erhöht den Umsatz im dritten Quartal um 5,8 Prozent. Das Geschäft mit Wasch- und Reinigungsmitteln gehört dabei zu den Treibern. Während die Schwellenländer gut zulegen, bleiben die reifen Märkte wie Nordamerika und Europa schwierig.

Unilever erhöht den Umsatz im dritten Quartal um 5,8 Prozent. Das Geschäft mit Wasch- und Reinigungsmitteln gehört dabei zu den Treibe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats