EU-Kommission nimmt sich Grünbuch vor

EU-Kommission nimmt sich Grünbuch vor

Mit einem Aktionsplan für den Einzelhandel und einem Grünbuch über unlautere Handelspraktiken in der Lieferkette für Lebensmittel und die Konsumgüterwirtschaft erhöht die EU-Kommission den Druck auf den europäischen Einzelhandel. 
 
Im Aktionsplan werden Strategien dargelegt, mit denen die Wettbewerbsfähigkeit des Einzelhandels und seine Wirtschafts-, Sozial- und Umweltleistung gesteigert werden können. Unter anderem soll der Informationsfluss von Unternehmen zum Verbraucher verbessert werden.

Mit einem Aktionsplan für den Einzelhandel und einem Grünbuch über unlautere Handelspraktiken in der Lieferkette für Lebensmittel und die Konsumgüte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats