Auch Libanon will Gemüseimporte stoppen

Auch Libanon will Gemüseimporte stoppen

Wegen der grassierenden Ehec-Seuche hat nach Russland nun auch Libanon ein Importverbot auf Gemüse aus der gesamten Europäischen Union verhängt. Die EU-Kommission bezeichnete dies am Freitag als "unverhältnismäßig". Libanon ist nach Angaben der Kommission das zweite Land, das wegen der Gefahr durch den Darmkeim EHEC einen Einfuhrstopp angekündigt hat.

Wegen der grassierenden Ehec-Seuche hat nach Russland nun auch Libanon ein Importverbot auf Gemüse aus der gesamten Europäischen Union verhängt. Di

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats