Ehrmann darf nicht mehr mit Slogan werben

Ehrmann darf nicht mehr mit Slogan werben

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat Ehrmann verboten, weiter mit dem Slogan "So wichtig wie das tägliche Glas Milch" zu werben (Urteil vom 27.01.2011, Az. 2 U 61/10). Die Wettbewerbszentrale hat die Werbeaussage "So wichtig wie das tägliche Glas Milch" auf einem Früchtequark als Irreführung des Verbrauchers beanstandet.

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat Ehrmann verboten, weiter mit dem Slogan "So wichtig wie das tägliche Glas Milch" zu werben (Urteil vom 27.01.201

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats