Einzelhandel startet schwach ins Jahr

Einzelhandel startet schwach ins Jahr

Der deutsche Einzelhandel ist schwach ins neue Jahr gestartet. Die Umsätze sanken im Januar gegenüber Dezember unerwartet deutlich. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, lagen die Branchenerlöse kalender- und saisonbereinigt real um 1,6 Prozent unter dem Niveau des Vormonats. Von dpa-AFX befragte Ökonomen hatten hingegen mit einem Anstieg um 0,3 Prozent gerechnet.

Der deutsche Einzelhandel ist schwach ins neue Jahr gestartet. Die Umsätze sanken im Januar gegenüber Dezember unerwartet deutlich. Wie das Statisti

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats