Emerging Markets: Japan Tobacco kauft in Bang...
Emerging Markets

Japan Tobacco kauft in Bangladesch zu

Liz Rehm
Um zu wachsen, sucht JTI nach neuen Märkten für die klassische Zigarette.
Um zu wachsen, sucht JTI nach neuen Märkten für die klassische Zigarette.

Der japanische Tabakkonzern JTI investiert in den aufstrebenden Markt Bangladesch und übernimmt dort den zweitgrößten Zigarettenhersteller. Japan Tobacco sucht gezielt nach Wachstumschancen in Schwellenländern und verfolgt damit eine ganz andere Strategie als etwa Wettbewerber Philip Morris.

Der japanische Tabakkonzern JTI investiert in den aufstrebenden Markt Bangladesch und übernimmt dort den zweitgrößten Zigarettenherst

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats