Erstes Halbjahr: Bierabsatz im Keller
Erstes Halbjahr

Bierabsatz im Keller

imago images / Noah Wedel
Vor allem in den Monaten April und Mai sackte der Bierabsatz gewaltig nach unten.
Vor allem in den Monaten April und Mai sackte der Bierabsatz gewaltig nach unten.

Die Corona-Krise drückt auf den rückläufigen Bierverkauf. Im ersten Halbjahr setzen hiesige Brauer 6,6 Prozent weniger ab und stellen damit einen neuen Negativrekord auf.

Die Corona-Krise drückt auf den rückläufigen Bierverkauf. Im ersten Halbjahr setzen hiesige Brauer 6,6 Prozent weniger ab und stellen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats