Erstes Halbjahr: Schlachtbetriebe produzieren...
Erstes Halbjahr

Schlachtbetriebe produzieren weniger Fleisch

Imago Images / Roland Mühlanger
Die Tönnies-Zwangspause wirkte sich auch auf die regionale Entwicklung der Schlachtmengen von Schweinefleisch aus. (Symbolfoto)
Die Tönnies-Zwangspause wirkte sich auch auf die regionale Entwicklung der Schlachtmengen von Schweinefleisch aus. (Symbolfoto)

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sank die Fleischproduktion hierzulande im ersten Halbjahr um rund 0,6 Prozent. Vor allem im zweiten Quartal gingen Corona-bedingt die Zahlen zurück. Dabei gibt es regional große Unterschiede.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sank die Fleischproduktion hierzulande im ersten Halbjahr um rund 0,6 Prozent. Vor allem im zweiten Quartal gingen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats