Erstes Quartal: Aryzta wächst dank Währungsef...
Erstes Quartal

Aryzta wächst dank Währungseffekten

Maja Dumat, CC-BY
Aryzta wächst vor allem dank Währungseffekten und Zukäufen.
Aryzta wächst vor allem dank Währungseffekten und Zukäufen.

Aryzta hat im ersten Quartal den Umsatz um 6,1 Prozent gesteigert. Organisch schrumpften die Erlöse leicht um 0,4 Prozent. In den USA legt der Schweizer Backwarenkonzern zwar dank des starken US-Dollars zu, muss aber organisch ein Umsatzminus von 5,7 Prozent hinnehmen.

Aryzta hat im ersten Quartal den Umsatz um 6,1 Prozent gesteigert. Organisch schrumpften die Erlöse leicht um 0,4 Prozent. In den USA legt der S

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats