Erstes Quartal: Berentzen kämpft mit Corona
Erstes Quartal

Berentzen kämpft mit Corona

Berentzen
Wo keine Party, da auch wenig Bedarf an Partybechern.
Wo keine Party, da auch wenig Bedarf an Partybechern.

Das Gastronomiegeschäft ist nahezu zum Erliegen gekommen, die Vermarktung im Einzelhandel heruntergefahren und die Investitionen in Frischsaftsysteme liegen auf Eis. Dennoch verzeichnet Berentzen im ersten Quartal nur einen leichten Umsatzrückgang. 

Das Gastronomiegeschäft ist nahezu zum Erliegen gekommen, die Vermarktung im Einzelhandel heruntergefahren und die Investitionen in Frischsaftsy

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats