Erstes Quartal: Symrise sieht sich auf Kurs
Erstes Quartal

Symrise sieht sich auf Kurs

Symrise
Im ersten Quartal hat der Aromenhersteller Symrise zweistellig den Umsatz erhöht.
Im ersten Quartal hat der Aromenhersteller Symrise zweistellig den Umsatz erhöht.


  • Symrise erhöht im ersten Quartal den Umsatz um 10 Prozent auf 731,8 Mio. Euro
  • Wegen Übernahmekosten ging der Nettogewinn um 2,6 Prozent auf 66,2 Mio. Euro zurück
  • Fürs Gesamtjahr rechnet der Aromen- und Dufthersteller mit einer weiter soliden Nachfrage in allen Regionen und in beiden Sparten

Symrise erhöht im ersten Quartal den Umsatz um 10 Prozent auf 731,8 Mio. Euro Wegen Übernahmekosten ging der Nettogewinn um 2,6 Prozen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats