Fabrik in Sachsen: Haribo schließt sein Werk ...
Fabrik in Sachsen

Haribo schließt sein Werk in Wilkau-Haßlau

imago images / Manfred Segerer
Fruchtgummi und Co. produziert Haribo künftig nur noch in vier Werken in Deutschland. (Symbolbild)
Fruchtgummi und Co. produziert Haribo künftig nur noch in vier Werken in Deutschland. (Symbolbild)

Haribo schließt sein Werk in der sächsischen Stadt Wilkau-Haßlau. Die Fabrik mit rund 150 Mitarbeitern stellt ihre Produktion nach Angaben des Süßwarenherstellers zum Ende dieses Jahres ein. Haribo wird in Deutschland anschließend nur noch in vier Werken Fruchtgummi und ähnliche Artikel herstellen.

Haribo schließt sein Werk in der sächsischen Stadt Wilkau-Haßlau. Die Fabrik mit rund 150 Mitarbeitern stellt ihre Produktion nach A

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats