Finanzausblick: Lindt & Sprüngli korrigiert P...
Finanzausblick

Lindt & Sprüngli korrigiert Prognose

Lindt
Auch das anstehende Geschäft mit Osterartikeln kann den Ausblick bei Lindt & Sprüngli vorerst nicht erhellen.
Auch das anstehende Geschäft mit Osterartikeln kann den Ausblick bei Lindt & Sprüngli vorerst nicht erhellen.
Anhören

Merken

Finanzausblick
Lindt & Sprüngli korrigiert Prognose
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Lindt & Sprüngli leidet darunter, dass in der Corona-Krise viele Vertriebsschienen Beschränkungen unterliegen. Die Schweizer Hersteller von Premiumschokolade erklären deshalb ihren Finanzausblick für 2020 für ungültig.

Lindt & Sprüngli hat das eigene Umsatzziel für das Jahr 2020 zurückgezogen. Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben zwar stark in das Geschäftsjahr gestartet. Die Corona-Pandemie beeinflusse aber den Reisehandel, das Filialnetz und das Geschäft mit Gastronomen in bestimmten Märkten, teilte der Schokoladenhersteller mit.

Lindt will seit einiger Zeit den Umsatz organisch um jährlich 5 bis 7 Prozent steigern und die operative Marge pro Jahr um 0,2 bis 0,4 Prozentpunkte verbessern. Für die Jahre nach 2020 hält der erfolgsverwöhnte Schweizer Schokoladenhersteller an diesen Zielen fest. (jho)


stats