Finanzierungsrunde: Henkel investiert weiter ...
Finanzierungsrunde

Henkel investiert weiter in Zipjet

Zipjet
Das Modell von Zipjet ist einfach: Kunden buchen in der App den Wäscheservice, ein Fahrer holt die schmutzige Kleidung ab und bringt sie nach nur wenigen Stunden gereinigt zurück.
Das Modell von Zipjet ist einfach: Kunden buchen in der App den Wäscheservice, ein Fahrer holt die schmutzige Kleidung ab und bringt sie nach nur wenigen Stunden gereinigt zurück.

Der Online-Wäscheservice Zipjet hat in einer neuen Finanzierungsrunde einen Millionenbetrag erhalten. Zum dritten Mal investiert Henkel Ventures frisches Geld, um die Rocket-Internet-Tochter aufs nächste Level zu heben. Auch ein weiteres Unternehmen beteiligt sich nun am Start-up.

Der Online-Wäscheservice Zipjet hat in einer neuen Finanzierungsrunde einen Millionenbetrag erhalten. Zum dritten Mal investiert Henkel Ventures

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats