Fleischpreise: Greenpeace-Studie zeigt "wahre...
Fleischpreise

Greenpeace-Studie zeigt "wahre" Kosten der Fleischproduktion

imago images / Martin Wagner
Greenpeace wollte mit einer Studie herausfinden, wie hoch die Kosten zulasten der Umwelt in der Schweinefleisch-Erzeugung sind.
Greenpeace wollte mit einer Studie herausfinden, wie hoch die Kosten zulasten der Umwelt in der Schweinefleisch-Erzeugung sind.

Die aktuellen Fleischpreise unterschlagen Umwelt- und Klimaschäden durch die Tierhaltung. Diese These vertritt Greenpeace und hat in einer Studie errechnet, was unterschiedliche Produkte in Deutschland mehr kosten müssten, um Umweltfaktoren an der Kasse zu berücksichtigen.

Die aktuellen Fleischpreise unterschlagen Umwelt- und Klimaschäden durch die Tierhaltung. Diese These vertritt Greenpeace und hat in einer Studi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats