Futtermittel: Danish Crown steigt aus Palmöl-...
Futtermittel

Danish Crown steigt aus Palmöl-Nutzung aus

IMAGO / Ritzau Scanpix
Danish Crown ist kürzlich zusammen mit 20 weiteren dänischen Firmen der "Danish Alliance for Responsible Palm Oil" beigetreten und hat im Zuge dessen einen Aktionsplan ausgearbeitet, der bis 2023 den vollständigen Ausstieg aus Palmöl vorsieht.
Danish Crown ist kürzlich zusammen mit 20 weiteren dänischen Firmen der "Danish Alliance for Responsible Palm Oil" beigetreten und hat im Zuge dessen einen Aktionsplan ausgearbeitet, der bis 2023 den vollständigen Ausstieg aus Palmöl vorsieht.

Danish Crown will kein Futter mehr in der Masttierhaltung einsetzen, das Palmöl enthält. Bis 2023 soll der Ausstieg vollzogen sein. Das Palmöl könne laut dem Schlachtkonzern leicht durch andere Bestandteile ersetzt werden.

Danish Crown will kein Futter mehr in der Masttierhaltung einsetzen, das Palmöl enthält. Bis 2023 soll der Ausstieg vollzogen sein. Das Pal

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats