Werkverträge: Gabriel lädt Fleischindustrie z...
Werkverträge

Gabriel lädt Fleischindustrie zum Gespräch

Mark Zeidler
Sigmar Gabriel (links) und Clemens Tönnies (rechts) bei einem Betriebs-Rundgang im März 2015.
Sigmar Gabriel (links) und Clemens Tönnies (rechts) bei einem Betriebs-Rundgang im März 2015.

Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel hat wichtige Vertreter der deutschen Fleischindustrie für den 21. September nach Berlin eingeladen. Er will mit ihnen über eine Reform der Werkvertragspraxis verhandeln.

Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel hat wichtige Vertreter der deutschen Fleischindustrie für den 21. September nach Berlin ein

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats