Gegen den Preisverfall: Gut 200.000 Tonnen Ol...
Gegen den Preisverfall

Gut 200.000 Tonnen Olivenöl in EU eingelagert

imago images / Panthermedia
Zu Beginn des Wirtschaftsjahres 2019/2020 wurden unter dem aktuellen Programm gegen das Überangebot insgesamt 213.500 Tonnen (27 Prozent) zurückgehalten.
Zu Beginn des Wirtschaftsjahres 2019/2020 wurden unter dem aktuellen Programm gegen das Überangebot insgesamt 213.500 Tonnen (27 Prozent) zurückgehalten.

Um das Überangebot an Olivenöl zu reduzieren, wurde ein Viertel des gesamten EU-Bestands eingelagert. So soll dem Preisverfall vorgebeugt werden. Die EU-Kommission hat dem Hilfsprogramm bereits zugestimmt.

Um das Überangebot an Olivenöl zu reduzieren, wurde ein Viertel des gesamten EU-Bestands eingelagert. So soll dem Preisverfall vorgebeugt w

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats