Generalversammlung: Sönnichsen entschuldigt s...
Generalversammlung

Sönnichsen entschuldigt sich bei Westfleisch-Genossen

Westfleisch
Steen Sönnichsen wurde nach bekannt gewordenen Ermittlungen auf der Generalversammlung zunächst nur teilentlastet.
Steen Sönnichsen wurde nach bekannt gewordenen Ermittlungen auf der Generalversammlung zunächst nur teilentlastet.

Nur einen Tag nach einer Durchsuchung durch die Staatsanwaltschaft hat die genossenschaftliche Westfleisch die Generalversammlung der Genossenschaft abgehalten. Vorstand Steen Sönnichsen wurde teilentlastet. Dem übrigen Vorstand und auch dem Aufsichtsrat wurde eine vollumfängliche Entlastung erteilt.

Nur einen Tag nach einer Durchsuchung durch die Staatsanwaltschaft hat die genossenschaftliche Westfleisch die Generalversammlung der Genossenschaft

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats