Geschäft mit Privatkunden: Bitburger plant Ge...
Geschäft mit Privatkunden

Bitburger plant Getränke-Lieferdienst

Janine Graubaum/Onomotion
Transportmittel: Bitburger erwägt, Getränke mit Elektro-Lastenrädern des Herstellers Onomotion auszuliefern.
Transportmittel: Bitburger erwägt, Getränke mit Elektro-Lastenrädern des Herstellers Onomotion auszuliefern.

Die Bitburger-Gruppe bereitet einen Einstieg in das Geschäft mit Getränkelieferungen an Privatkunden vor. Das Unternehmen dürfte dazu die Dienste der Rewe-Beteiligung Durststrecke nutzen. Bei potenziellen Kunden will Bitburger offenbar mit Nachhaltigkeit werben: Die Tochter Trinkkontor verhandelt mit einem Hersteller elektrischer Lastenräder über eine Großbestellung.

Die Bitburger-Gruppe bereitet einen Einstieg in das Geschäft mit Getränkelieferungen an Privatkunden vor. Das Unternehmen dürfte dazu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats