Geschäftsbericht: DMK will weiter sparen
Geschäftsbericht

DMK will weiter sparen

DMK
DMK-Chef Josef Schwaiger stellt fest, dassi in den vergangenen zehn Wochen die Milchanlieferung beim DMK um insgesamt 5 Prozent im Vorjahresvergleich gesunken sei.
DMK-Chef Josef Schwaiger stellt fest, dassi in den vergangenen zehn Wochen die Milchanlieferung beim DMK um insgesamt 5 Prozent im Vorjahresvergleich gesunken sei.

Der größte deutsche Molkereikonzern DMK setzt angesichts der weiter schwierigen Marktlage auch im laufenden Jahr seinen Sparkurs fort. Synergien verspricht sich das Unternehmen aus der Fusion mit dem niederländischen Käsehersteller DOC Kaas. Auch die neuen Betriebe in Zeven, Georgsmarienhütte und Erfurt sollen für Entspannung sorgen.

Der größte deutsche Molkereikonzern DMK setzt angesichts der weiter schwierigen Marktlage auch im laufenden Jahr seinen Sparkurs fort. Syn

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats