Geschäftsjahr 2017: AB InBev profitiert von h...
Geschäftsjahr 2017

AB InBev profitiert von höherem Absatz teurer Biere

Thomas Fedra
Der Umsatz der Beck's-Mutter AB InBev stieg im Geschäftsjahr 2017 trotz stagnierenden Bier-Absatzes um rund 5 Prozent auf 56,4 Milliarden Dollar.
Der Umsatz der Beck's-Mutter AB InBev stieg im Geschäftsjahr 2017 trotz stagnierenden Bier-Absatzes um rund 5 Prozent auf 56,4 Milliarden Dollar.

Der weltgrößte Brauereikonzern AB InBev hat 2017 dank des höheren Anteils von teuren Marken am Gesamtabsatz und eines Sparkurses mehr verdient.

Der weltgrößte Brauereikonzern AB InBev hat 2017 dank des höheren Anteils von teuren Marken am Gesamtabsatz und eines Sparkurses mehr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats