Geschäftsjahr 2017: Tönnies rechnet weiter mi...
Geschäftsjahr 2017

Tönnies rechnet weiter mit Wachstum

Susanne Freitag
Erstmals präsentierte neben Clemens Tönnies (Mitte) sein Sohn Maximilian (links) die Bilanz mit. Er führt die integrierte "Zur Mühlen"-Gruppe. Seit 1. November sitzt als Co-Vorsitzender gleichberechtigt auch Andres Ruff (rechts) in der Konzernleitung.
Erstmals präsentierte neben Clemens Tönnies (Mitte) sein Sohn Maximilian (links) die Bilanz mit. Er führt die integrierte "Zur Mühlen"-Gruppe. Seit 1. November sitzt als Co-Vorsitzender gleichberechtigt auch Andres Ruff (rechts) in der Konzernleitung.

Der Schlachtkonzern Tönnies bekommt die Auswirkungen des schrumpfenden Schweinefleisch-Markts in Deutschland zu spüren. 2017 legt der Konzern beim Umsatz zwar insgesamt um 8,6 Prozent zu, dies ist aber zum Großteil der Integration der "Zur Mühlen"-Gruppe geschuldet.

Der Schlachtkonzern Tönnies bekommt die Auswirkungen des schrumpfenden Schweinefleisch-Markts in Deutschland zu spüren. 2017 legt der Konze

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats