Gescheiterte Tarifverhandlungen: Mitarbeiter ...
Gescheiterte Tarifverhandlungen

Mitarbeiter der Fleischindustrie starten mit Warnstreiks

IMAGO / Westend61
Ende März waren die Gespräche für rund 160.000 Beschäftigte in der Fleischbranche ohne neuen Gesprächstermin vorerst gestoppt worden.
Ende März waren die Gespräche für rund 160.000 Beschäftigte in der Fleischbranche ohne neuen Gesprächstermin vorerst gestoppt worden.

Zum Auftakt einer Aktionswoche ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten zu Warnstreiks in der Fleischbranche auf. In Niedersachsen und Bayern haben die Arbeiter bei Danish Crown und Vion die Arbeit niedergelegt. Hintergrund sind die abgebrochenen Mindestlohnverhandlungen.

Zum Auftakt einer Aktionswoche ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten zu Warnstreiks in der Fleischbranche auf. In Niedersachsen und B

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats