Großbrand bei Wiesenhof: Leiharbeitsfirma ent...
Großbrand bei Wiesenhof

Leiharbeitsfirma entlässt Mitarbeiter

PHW
Rund 200 Leiharbeiter werden nach dem Großbrand im Wiesenhof--Werk in Lohne nicht mehr weiterbeschäftigt. Ende der Woche will die PHW Gruppe konkrete Zahlen nennen.
Rund 200 Leiharbeiter werden nach dem Großbrand im Wiesenhof--Werk in Lohne nicht mehr weiterbeschäftigt. Ende der Woche will die PHW Gruppe konkrete Zahlen nennen.

Bis zu rund 200 Leiharbeiter, die beim Geflügelproduzenten Wiesenhof in Lohne gearbeitet haben, verlieren ihren Job. Ein entsprechender Antrag einer Leiharbeitsfirma liegt der Arbeitsagentur vor. Wiesenhof selbst will bis Ende der Woche bekanntgeben, wieviele Mitarbeiter nach dem Großbrand weiterbeschäftigt werden.

Bis zu rund 200 Leiharbeiter, die beim Geflügelproduzenten Wiesenhof in Lohne gearbeitet haben, verlieren ihren Job. Ein entsprechender Antrag e

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats