Halbjahr: Hohe Einkaufspreise belasten Frosta
Halbjahr

Hohe Einkaufspreise belasten Frosta

Frosta/Steven Haberland Images
Trotz der Gewinneinbußen hält Frosta an seinen Zielen für das laufende Jahr fest.
Trotz der Gewinneinbußen hält Frosta an seinen Zielen für das laufende Jahr fest.

Steigende Kosten für Rohwaren sowie Energie und Transport schmälern bei Frosta den Gewinn. Im ersten Halbjahr ging der Überschuss trotz steigender Erlöse um mehr als die Hälfte zurück. Vor allem Alaska-Seelachs, aber auch Gemüse ist im Einkauf deutlich teurer geworden.

Steigende Kosten für Rohwaren sowie Energie und Transport schmälern bei Frosta den Gewinn. Im ersten Halbjahr ging der Überschuss trot

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats