Erstes Quartal: Corona-Krise sorgt für Umsatz...
Erstes Quartal

Corona-Krise sorgt für Umsatzplus bei Haushaltspflege

imago images / Petra Schneider
Laut IWK-Umfrage nehmen sich die Verbraucher in der Corona-Krise mehr Zeit zum Eincremen.
Laut IWK-Umfrage nehmen sich die Verbraucher in der Corona-Krise mehr Zeit zum Eincremen.

Nach vorläufigen Zahlen des IKW können Schönheitspflege- und Haushaltspflegeprodukte beim Umsatz im ersten Quartal um 8,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegen. Aber es zeichnen sich auch coronabedingte Einbußen bei manchen Waren ab.

Nach vorläufigen Zahlen des IKW können Schönheitspflege- und Haushaltspflegeprodukte beim Umsatz im ersten Quartal um 8,5 Prozent gege

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats