Hawesko meldet Einbrucht bei Spitzenweinen

Hawesko meldet Einbrucht bei Spitzenweinen

Der deutsche Weinmarkt ist von der Wirtschaftskrise kaum betroffen - nur Spitzenweine sind weniger gefragt. Im Luxusbereich, bei superteuren Bordeaux-Weinen und Champagner, hat der größte deutsche Weinhändler Hawesko im vergangenen Jahr spürbare Einbußen hinnehmen müssen.

Der deutsche Weinmarkt ist von der Wirtschaftskrise kaum betroffen - nur Spitzenweine sind weniger gefragt. Im Luxusbereich, bei superteuren Bordeau

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats