Weinhandelshaus: Hawesko-Übernehmer Meyer häl...
Weinhandelshaus

Hawesko-Übernehmer Meyer hält über 74 Prozent der Aktien

Der Investor Detlev Meyer kontrolliert kurz vor Ablauf der Übernahmefrist 74,4 Prozent der Aktien des Weinhändlers Hawesko . Das geht aus einer Pflichtveröffentlichung hervor. Die reguläre Übernahmefrist für die Aktionäre endet am Freitag um Mitternacht. Die endgültigen Anteilsverhältnisse werden in der kommenden Woche veröffentlicht. Die Aktionäre haben dann noch einmal eine zweiwöchige Nachfrist, um ihre Anteile an Meyer abzugeben.

Der Investor Detlev Meyer kontrolliert kurz vor Ablauf der Übernahmefrist 74,4 Prozent der Aktien des Weinhändlers Hawesko . Das geht aus einer Pfli

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats