Health Claims: Hipp muss Werbung für Kindermi...
Health Claims

Hipp muss Werbung für Kindermilch-Produkte ändern

LZ-Screenshot
Laut einem Gerichtsurteil kann Hipp seine Kindermilch-Produkte nicht länger als wachstumsfördernd bewerben.
Laut einem Gerichtsurteil kann Hipp seine Kindermilch-Produkte nicht länger als wachstumsfördernd bewerben.

Der Babynahrungshersteller Hipp verstößt mit bestimmten gesundheitsbezogenen Aussagen gegen die EU-Health-Claims-Verordnung. Laut eines Urteils des Landgerichts München dürfen etwa die Kindermilchprodukte nicht mehr als wachstumsfördernd beworben werden. Darauf hatte die Verbraucherzentrale Sachsen geklagt.

Der Babynahrungshersteller Hipp verstößt mit bestimmten gesundheitsbezogenen Aussagen gegen die EU-Health-Claims-Verordnung. Laut eines Ur

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats