Importstopp: In Russland werden die Lebensmit...
Importstopp

In Russland werden die Lebensmittel teurer

Nach dem Einfuhrstopp für Waren aus dem Westen schießen die Lebensmittelpreise in Russland in die Höhe. Bei ihren Einkäufen müssen die russischen Verbraucher im Schnitt zehn Prozent mehr Geld für Nahrung ausgeben als noch vor dem Boykott, wie Medien in Moskau berichteten.

Nach dem Einfuhrstopp für Waren aus dem Westen schießen die Lebensmittelpreise in Russland in die Höhe. Bei ihren Einkäufen müssen die russischen Ve

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats