Internationalisierung: Tönnies besiegelt Inve...
Internationalisierung

Tönnies besiegelt Investiton in China

imago images / Travel-Stock-Image
Einen Schritt weiter: Insgesamt umfasst das Investitionsvolumen von Tönnies und seinem JV-Partner Dekon in China rund 500 Mio. Euro.
Einen Schritt weiter: Insgesamt umfasst das Investitionsvolumen von Tönnies und seinem JV-Partner Dekon in China rund 500 Mio. Euro.

Tönnies und die Dekon Group unterzeichnen einen Vertrag für den Bau eines Schweineschlachthofs mit Zerlegebetrieb in China. Es ist für Tönnies der erste Betrieb außerhalb Europas.

Tönnies und die Dekon Group unterzeichnen einen Vertrag für den Bau eines Schweineschlachthofs mit Zerlegebetrieb in China. Es ist für

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats