Johnson & Johnson legt deutlich zu

Johnson & Johnson legt deutlich zu

Der US-Konsumgüter- und Medizintechnikkonzern Johnson & Johnson hat bei Umsatz und Gewinn deutlich zugelegt und blickt nun etwas optimistischer auf das laufende Geschäftsjahr. Wie der Konzern mitteilte, legte der Umsatz im zweiten Quartal um 8,5 Prozent auf 17,88 Mrd. US-Dollar zu. Dazu beigetragen haben neben guten Geschäften mit Medikamenten auch der Zukauf des Schweizer Medizintechnikunternehmens Synthes im vergangenen Jahr.

Mit einem bereinigten Gewinn je Aktie von 1,48 Dollar übertraf der Konzern die Erwartungen der Experten im zweiten Quartal klar. Für das laufende Gesc

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats