Joint Venture: DMK übernimmt DV Nutrition gan...
Joint Venture

DMK übernimmt DV Nutrition ganz

DMK
Als Grund für die Trennung nennt DMK, dass die Partner ihr Geschäft künftig "in unterschiedliche Richtungen weiterentwickeln" möchten. (Symbolbild)
Als Grund für die Trennung nennt DMK, dass die Partner ihr Geschäft künftig "in unterschiedliche Richtungen weiterentwickeln" möchten. (Symbolbild)

Die DMK Group und Volac beenden ihre gemeinsame Beteiligung an DV Nutrition. Der Molkereikonzern DMK übernimmt das Joint Venture vollständig. Das Unternehmen produziert seit 2004 Molkenprotein und laktosebasierte Zutaten.

Die DMK Group und Volac beenden ihre gemeinsame Beteiligung an DV Nutrition. Der Molkereikonzern DMK übernimmt das Joint Venture vollständi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats