Kaffee-Konglomerat: Jacobs Douwe Egberts soll...
Kaffee-Konglomerat

Jacobs Douwe Egberts soll 2020 an die Börse

imago images / Belga
Der Börsengang von JDE und Peet's Coffee soll rund 3 Mrd. Euro einspielen.
Der Börsengang von JDE und Peet's Coffee soll rund 3 Mrd. Euro einspielen.

Die Holding der Unternehmerfamilie JAB will ihre unter Jacobs Douwe Egberts subsummierten Beteiligungen auf dem Kaffeemarkt nächstes Jahr an die Börse bringen. Vorher soll der Röst-Riese noch mit dem Starbucks-Wettbewerber Peet's Coffee verschmolzen werden.

Die Holding der Unternehmerfamilie JAB will ihre unter Jacobs Douwe Egberts subsummierten Beteiligungen auf dem Kaffeemarkt nächstes Jahr an die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats